Projekte in 2013

Veranstaltungen

  • Sommerfest 2013
  • Laternenlauf mit Sandmännchen 05.11.2013
  • Lichterfest am 03.12.2013
  • Kuchenverkauf auf dem Wochenmarkt am 14.12.2013

Sonstige Aktivitäten:

  • Maxiausflug nach Schwäbisch Hall zum Marionettentheater
  • im September – Spatenstich für die Kita Schladminger Weg
  • Mittagessen & Öffnungszeiten:
    • Mittagessen weiterhin Thema

Anschaffungen

  • Für den Kindergarten / unsere Kinder
    • Klanghölzer für die Marienkäfer
    • Geburtstags- & Weihnachtsgeschenk
    • Poteste & Rampe
    • Aufbewahrungsplätze für Schlecht-Wetter-Kleidung
  • weitere Anschaffungen
    • 100 zusätzliche Mehrwegbecher um dem Wachsen des Wohngebietes „Wohnen 4“ und der damit einher gehenden Zunahme der Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen gerecht zu werden.

Ergänzende Informationen zu den Anschaffungen:

Podeste & Rampe

Unser Bildungsbereich „Bauen und Konstruieren“ wurde durch Herrn Sejaminja mit Podesten und einer Rampe ergänzt. Die unterschiedlichen Höhen fördern die Motorik, den Gleichgewichtssinn und die Raum-Lage-Wahrnehmung der Kinder.

Die Räumliche Wahrnehmung beinhaltet die Fähigkeit, die Lage von zwei oder drei Gegenständen in Bezug zu sich selbst und in Bezug zueinander, wahrzunehmen. Sie ermöglicht räumliche Beziehungen richtig wahrzunehmen und bildet eine Grundvoraussetzung um Buchstaben, die sich in einer Raumlage unterscheiden, auseinander zuhalten sowie für das rechnerische Denken.

Aufbewahrungsplätze für Schlecht-Wetter-Kleidung

Der Waschraum in der Bienen- und Froschgruppe wurde mit zwei Regalen und Kisten ergänzt, in denen die Gummistiefel aufbewahrt werden, ohne dass die abgetrocknete Erde auf den Fußboden liegt. Herr Seidler nahm sich Zeit für den sehr kraftaufwendigen Aufbau der Regale.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Sijamija und Herrn Seidler aus der Bienengruppe, die uns diese Ergänzungen mit ihrem handwerklichen Geschick ermöglicht haben.

Die Kosten der Materialien für die Podeste übernahm der Förderverein.

Ergänzende Informationen zur Neuen Kita:

Spatenstich für Kita Schladminger Weg, Zeitungsausschnitt „Murrhardter Zeitung“

Die Kinder von der Kindertagesstätte Stubener Weg spielten gestern Bauarbeiter: Mit gelben Helmen und Spaten ausgestattet, bewegten sie ein wenig Erde. Was dieses Spiel von anderen unterschied? Diesmal ging es nicht um nur in der Fantasie existierende Geschichten, sondern um die Realität. Genauer um den symbolischen Spatensicht für die Kindertagesstätte Schladminger Weg im Neubaugebiet Maubach Wohnen IV. Das geplante Gebäude soll künftig als Erweiterungsbau für die Kindertagesstätte Stubener Weg einer zusätzlichen Gruppe für 3- bis 6-Jährige und einer Krippengruppe mit ganztägigen Öffnungszeiten Platz bieten. Da es sich um eine städtische Kindertagesstätte handelt, hielt auch Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper eine Rede. Dieser sprach von stolzen 1,7 Millionen Euro, die der Neubau kostet. 30 Kinder sollen sich dort einmal rundum wohlfühlen. Ferner sagte der OB: „Schladming und Stuben sind beides begehrte österreichische Wintersportorte, in Schladming fanden in diesem Jahr sogar die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften statt. Deswegen ist mir auch nicht bange, dass es hier beim Bau schnell bergaufwärts geht…“ Neben Vertretern etwa aus Gemeinderat, Stadtverwaltung und Kindertagesstätte griff auch Architekt Weller (hintere Reihe, Vierter von rechts) zum Spaten.

 

Foto: J. Fiedler
Artikel hier.

Der Vorstand.

Spendenkonto.

Bank

Volksbank Backnang

IBAN

DE95 6029 1120 0037 9240 01

BIC

GENODES1VBK

Wichtige Information.

  • Spendenquittung möglich
  • Verwendungszweck immer angeben

Ihr Förderverein.

error: Dieser Inhalt ist Kopiergeschützt!